LITHRONE GX40

Hohe Druckqualität und Flexibilität zur Erschließung neuer Märkte Komoris Flaggschiff-Maschine für die Erfüllung allerhöchster Ansprüche.

Verpackungsdruck-Lösungen

Die Lithrone GX40 ist mit zahlreichen Technologien für höchste Effizienz in unterschiedlichsten Verpackungsdruckbereichen ausgestattet.

Hohe Auflagen mit schweren Bedruckstoffen

Hohe Geschwindigkeit und automatische Non-Stop-Funktionen für hohe Auflagen im hochwertigen Verpackungsdruck.

Hochmoderne Qualitätskontrollsysteme

Neue Kontrollsysteme, die unverzichtbar für das Erreichen und die Sicherstellung allerhöchster Druckqualität im Verpackungsdruck sind.

Extrem stabil, extrem leistungsfähig

Komori ist marktführend bei der Entwicklung neuer Drucktechnologien. Auf die höchst erfolgreiche Lithrone-S-Baureihe folgt die weiterentwickelte, hochmoderne Lithrone G-Baureihe.

Komori präsentiert nun die hochmoderne Lithrone GX40 — das neue Spitzenprodukt der Komori-Technologie. 

Neben dem problemlosen Druck bei 18.000 Bog./Std. Druckgeschwindigkeit, selbst beim Einsatz von schwerem Karton, glänzt die neue Lithrone GX40 mit herausragender Druckqualität und schnellsten Auftragswechseln. Sie bietet höchste Leistungsfähigkeit, nicht nur für den anspruchsvollen Akzidenzdruck und den Verlagsbereich sondern auch für den Verpackungsdruck, dank ihrer unvergleichlich hohen Druckqualität und Flexibilität. Zur Eignung für unterschiedlichste Anwendungen kann die Lithrone GX40 für die automatische Non-Stop-Funktion ausgestattet werden, dazu mit Kontrollsystemen für den Hochgeschwindigkeitsdruck und zahlreichen neuen, automatisierten Systemen zur Walzen- und Zylinderreinigung sowie für verschiedenste Druckveredlungsoptionen. Hinzu kommen neue Systeme und Funktionen speziell für den Verpackungsdruck. Das energieeffiziente und platzsparende Maschinenkonzept sowie die geringe Wärmeentwicklung ermöglichen eine maximal umweltfreundliche Produktion. Die Lithrone GX40. Komoris Flaggschiff-Maschine für die Erfüllung allerhöchster Ansprüche 

1. Hochgeschwindigkeitsdruck

Dank eines hochleistungsfähigen Anlegers leistet die Maschine die stabile Produktion für Bedruckstoffstärken von 0,06 bis 1,0 mm, selbst bei der Höchstgeschwindigkeit von 18.000 Bog./Std. 

2. Automatische Reinigungssysteme

Das neue System zur automatischen Farbwalzenreinigung verkürzt die Zeiten zum Farbwechsel erheblich, was insbesondere beim häufigen Einsatz von Sonderfarben ein Vorteil ist. 

3. Automatische Nonstop-Produktion

Der Druck hoher Auflagen bei Höchstgeschwindigkeit wird durch neue vollautomatische Non-Stop-Systeme und die optionale Ergänzung mit einem System zur Stapellogistik noch effizienter. 

4. PDF Comparator-System

Ein neu entwickeltes PDF-Abstimmungssystem vergleicht durch Sensoren das Druckbild mit den originalen PDF-Daten. Es kann zusätzlich ins PDC-SX-System integriert werden. Mit ihm entdeckt der Bediener rechtzeitig vor dem Druck noch Datenfehler oder etwaige Differenzen und vermeidet so unnötige Produktionsverluste

GX-40 RP für den ultimativen Schön-/Widerdruck

Konstruiert für höchste Druckqualität, schnelle Auftragswechsel, geringe Makulatur und eine hohe Druckgeschwindigkeit im Schön-/Widerdruck. Der beidseitige Druck erfolgt ohne Bogenwendung und daher wird nur ein Greiferrand an der Bogenvorderkante benötigt und nicht der – in Wendemaschinen konstruktionsbedingt unvermeidbare – Greiferrand am Bogenende. Das erlaubt kostensparende, kleinere Papierformate. Der Druck ohne Bogenwendung und die Konstruktion mit doppeltgroßen Zylindern garantieren einen perfekten Bogenlauf sowohl bei sehr leichten als auch bei sehr schweren Bedruckstoffen. Die Druckbilder der Platten von Schön- und Widerdruck sind gleich ausgerichtet, wie beim reinen Schöndruck, was effizientere Abläufe in der Druckvorstufe ermöglicht. 

Was können wir für Sie tun?

Kosuke Akizuki Technical Supervisor
* Required field

Contact us

* Required field