LITHRONE G37P advance

Konkurrenzloser 16-seitiger A4-Druck mit Spitzenrendite.

Kosteneffiziente A4-Produktion

Konkurrenzloser 16-seitiger A4-Druck.

Höchstleistung

Hohe Produktivität und Druckqualität bei einfacher Bedienung.

Konfiguration nach Wunsch

Ermöglicht kurze Umlaufzeiten und kleine Auflagen für unterschiedlichste Produkte

Das ultimative Schön- und Widerdruckwerk

Die Lithrone G37 Advance ist eine kompakte Schön- und Widerdruckmaschine, die das Designkonzept der Baureihe Advance für den Schön- und Widerdruck adaptiert. Dank des optimalen Druckformats und des doppelseitigen Drucks in einem Durchgang bietet die Lithrone G37 Advance eine besonders hohe Rendite, besonders für den 16-seitigen A4-Druck.

SPITZENRENDITE

Die hochmodernen Offsetdruckmaschinen der Baureihe Lithrone GX/G Advance wurden entwickelt, um unseren Kunden eine besonders hohe Rendite zu bieten.

Connected Automation

Connected Automation ist das Smart-Factory-Konzept von Komori und bietet Lösungen zur Rationalisierung und Kostensenkung sowie zum Ausbau von Standardisierung und Prüfmechanismen.

Druckqualität

Mit dem optimierten Feuchtwerk bleiben Punktschärfe und Stabilität auch bei den mit diesem System möglichen hohen Druckgeschwindigkeiten und hohen Auflagen stets gewährleistet.

 

Hohe Produktivität und Profitabilität

Die sozialen und wirtschaftlichen Umwälzungen der letzten Zeit haben auch erhebliche Veränderungen in der Druckindustrie erforderlich gemacht. Druckereien stehen einer der größten Herausforderungen gegenüber, nämlich der Frage, wie sich ihre Produktivität noch weiter steigern lässt.

Die Druckmaschinen der Reihe Lithrone G Advance sind speziell auf hohe Produktivität und hervorragende Druckqualität bei gleichzeitig einfacher Bedienung ausgelegt. Auf Grundlage des Connected-Automation-Konzepts lassen sich durch Optimierung und stärkere Integration der einzelnen Prozesse mit Voreinstellungen auf Basis von Informationen, die von hochmodernen Systemen bereitgestellt werden Produktivitätssteigerungen im gesamten Druckprozess erzielen.

Bietet Farbkontrollstreifen auch bei 8 Nutzen auf A4, selbst bei doppelseitigem Druck

Mit einem maximalen Druckbereich von 620 mm × 930 mm ermöglicht dieses Format das gleichzeitige Drucken eines Farbkontrollstreifens beim Druck von 8 Nutzen auf A4, selbst bei doppelseitigem Druck. Der Kontrollstreifenscanner ist mit einem Trackingsensor ausgestattet, sodass mittige Farbkontrollstreifen*1 automatisch zusammen mit dem Passer ausgelesen werden können. Die Lithrone G37 Advance unterstützt das Ausschießen für Vorder- und Rückseite auf dieselbe Weise wie eine einseitige Maschine.

*1 Mittiger Farbkontrollstreifen kompatibel mit UV/H-UV/H-UV L (LED).
*Für das Drucken mit herkömmlichen Druckfarben ist auf der Mitte der Rückseite ein 12 mm Leerstreifen von der Greiferkante bis zum Bogenende für das Vakuumrad nötig.

Lithrone G37P Advance (umstellbara Schön- und Widerdruckmaschine für Offsetdruck auf 37 Zoll): technische Daten
Modell     GL-837P-A
Anzahl der Farben     8
max. Druckgeschwindigkeit   sph 15,000
max. Bogengröße   mm 640 x 940
min. Bogengröße   mm 297 x 420 (350 x 420 Schön- und Widerdruck)
max. Druckbereich   mm 620 x 930 (620 x 916 Schön- und Widerdruck mit herkömmlichen Druckfarben)
Bogendicke   mm 0.04 ~ 0.45
Plattengröße   mm 700 x 945
Drucktuchgröße   mm 780 x 955
Höhe des Anlegerstapels   mm 1,100
Höhe des Auslagestapels   mm 1,100
Maße Länge mm 12,829 (13,011 conventional ink-based specification)
Breite mm 3,471 (3,419 ohne Sockel)
Höhe mm 2,161 (2,436
mit geöffneter Schutzabdeckung)
1,961 (2,236 ohne Sockel, mit geöffneter Schutzabdeckung)

*Beim doppelseitigen Druck mit herkömmlicher Druckfarbe ist auf der Bogenrückseite ein Rand für das Vakuumrad nötig.
*Die maximale Druckgeschwindigkeit hängt von den gewählten Optionen und den Druckeinstellungen ab.
*Tatsächliche Werte können von den Angaben abweichen. Änderungen der technischen Daten zum Zwecke der Produktoptimierung vorbehalten.

Masakatsu Sakakibara Senior Technical Supervisor
* Required field

Contact us

* Required field